Daddeln und Denken mit Minecraft

Bei dieser Ferienbetreuung werden mit Minecraft Logik und Gaming vernetzt. Für Kinder mit Grundkenntnissen.

voiio Rabatt
Direkt buchbar
Qualitätsgeprüft
Buchen

Infobox

Alter
10 – 14 Jahre
Tage
5
Kernzeiten
09:00 – 15:30
Randzeiten
08:00 – 16:00
Verpflegung
Mittagessen
Betreuungsschlüssel
1 ∕ 10
Verfügbar in
Deutsch
voiio Team

Herzlichst, Ihr voiio-Team.

Kerstin Michels und das Beratungsteam freuen sich auf Ihre Anfrage und stehen Ihnen bei Fragen rund um die Angebote sowie mit Beratung und Hilfestellung zu jeder Lebenslage gern zur Seite.

Wochentags: 09.00 – 18.00 Uhr

030 6779 5051 beratung@voiio.family

Daddeln und Denken mit Minecraft

Daddeln und Denken mit Minecraft —  ForscherFreunde

Alter 10 – 14 Jahre

Gaming und Bildung. Spielen und Lernen. Daddeln und Denken. Noch nie waren Spaß und Lernen so nah bei einander.

In diesem Feriencamp bekommen die Kinder immer wieder verschiedenen Input, Erklärungen und dann Aufgaben und Projekte, die sie in Minecraft umsetzen.

So wird beispielsweise beim Bau von logical gates die Logik geschult und beim Arbeiten mit Redstone-Elementen viel über Stromkreise erfahren. Auch werden Commandblöcke kennengelernt und mit ihrer Hilfe innerhalb der Minecraft-Welt Programmiererfahrungen gesammelt.

Die eine einzige richtige Lösung gibt es für die Aufgaben in diesem Camp nicht. Die Kids dürfen und sollen hier ihrer Fantasie und Kreativität ihren freien Lauf lassen.

Auf einen Blick

  • Flexible Ankunft und gemeinsames / freies Spielen
  • Forscherzeit 1
  • Pause
  • Forscherzeit 2
  • Mittagspause, inkl. Mittagessen
  • Forscherzeit 3
  • Happy Hour (zu Ende forschen, gemeinsam Aufräumen, Spielen und flexible Abholzeit)

Buchungsoptionen

Sie wissen noch nicht, ob Sie an dem Angebot teilnehmen können? Dann setzen Sie es jetzt auf Ihre Merkliste, um es schneller wiederzufinden. Außerdem werden Sie benachrichtigt, sobald neue Termine verfügbar sind.

static map of location

über ForscherFreunde

Die ForscherFreunde schaffen Raum für kleine Forscher!

Spielen, Forschen und Lernen sind eigentlich ein und das gleiche. Wenn Kinder spielen und forschen, dann lernen sie. Deshalb bietet ForscherFreunde den Kindern Raum genau dafür: Zum Experimentieren, Tüfteln, Konstruieren, Programmieren, Ausprobieren, Bauen, Kreativ sein und Untersuchen - eben zum Forschen. Und das Ganze natürlich unter fachlicher Anleitung.

Ziel ist es, den Wissenserwerb mit Spaß zu verbinden. Jedes Kind darf hier in seinem eigenen Tempo forschen und tüfteln.

Sven und Annette leiten die Forscherfreunde. Sie lieben Kinder. Ihre eigenen natürlich. Aber auch alle anderen. Sie sind neugierig und mit jeder Menge Forschergeist ausgestattet. Sie lieben es zu lernen und Neues zu entdecken. Gemeinsam mit den Kindern die Welt zu entdecken.